Wirtschaftsrecht

Das Wirtschaftsrecht ist ein Rechtsgebiet, das mit verschiedenen anderen Rechtsgebieten Gemeinsamkeiten aufweist. Die Funktion des Wirtschaftsrechts besteht darin, die rechtlichen Beziehungen zwischen im Bereich der Wirtschaft tätigen Personen, Unternehmen und Konzernen, aber auch zwischen Wirtschaftstreibenden und dem Staat, zu regeln.
Die Vielfalt der Möglichkeiten bringt es mit sich, dass Wirtschaftsrecht sowohl zivilrechtliche als auch strafrechtliche oder öffentlich-rechtliche Bereiche aufweist. Zusätzlich besteht naturgemäß eine große Nähe zwischen wirtschaftsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Themen. Zum Wirtschaftsrecht im weiteren Sinne wird auch das Steuerrecht gezählt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.